Wie Wunder helfen – Umgang mit schwierigen Beratungssituationen
Aus dem Jahresprogramm 2023 des Kompetenzzentrums Demenz: Fortbildung 5
Einmalige Veranstaltung
Bad Oldesloe, 17.04.2023
09:30 Uhr – 16:00 Uhr, Hospiz Lebensweg gGmbH, Sandkamp 28, 23843 Bad Oldesloe
Leitung / Referent: Silke Steinke, Dipl. Pädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Beratungsgespräche gestalten sich manchmal schwierig: Beratende haben dann das Gefühl, sich im Kreis zu drehen und in den Teufelskreis, des sich immer mehr Bemühens zu kommen. Bei näherer Betrachtung fehlt oft ein wichtiger Teil im Beratungsprozess: die Anliegenklärung. Manchmal schaffen wir als Beratende es nicht, Gespräche im Verlauf gut zu steuern und zu strukturieren und/oder unser Blick auf die zu Beratenden steht uns im Weg. In dieser Fortbildung soll Einblick in verschiedene Beratungskonzepte gegeben werden. Auch strukurelle Fragen wollen wir miteinander besprechen. Lust am aktiven Üben ist mitzubringen. Sie lernen u.a. die Wunderfrage nach de Shazer kennen, um für schwierige Beratungssituationen besser gewappnet zu sein

Kosten: 100,-/ 80,- (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränken

Fortbildungspunkte: 8 (gilt für beruflich Pflegende)

eigene Veranstaltung: ja
Standort: 53.7961572705572, 10.332894755766326
mit Unterstützung KDSH: nein