Startseite  ››  

VERANSTALTUNGEN IN SCHLESWIG-HOLSTEIN

Termine und Veranstaltungen im Kreis Steinburg.

Möchten Sie in diesem Kreis eine Veranstaltungen melden, schreiben Sie uns eine E-Mail an:
info@demenz-sh.de
Itzehoe, 11.03.2021 (Einmalige Veranstaltung)
Ein Stuhlkreis als Bühne – Theaterarbeit mit Menschen mit Demenz
Aus dem Jahresprogramm 2021 des Kompetenzzentrums Demenz: Fortbildung 5
10:00 Uhr - 17:00 Uhr, Itzehoer Versicherung, Itzehoer Platz, 25521 Itzehoe
Leitung/Referent: Jessica Höhn, Studium der Sozialen Arbeit und Theaterpädagogik, Masterstudium Kultur, Ästhetik, Medien, freiberufliche Theaterpädagogin (BuT®)

„Theater kann überall stattfinden, auch in Pflegeeinrichtungen“ – mit diesem Leitgedanken entwickelt Demenzionen seit vielen Jahren Theaterprojekte mit und für Hochaltrige und Menschen mit Demenz. Im Mittelpunkt steht dabei neben der kulturellen Teilhabe das Spüren der eigenen Freude und Lebendigkeit. All das kann das Theater auch Menschen bieten, die in ihrem Leben bisher keine Berührungspunkte damit hatten. Im Workshop lernen Sie die Grundlagen und Rahmenbedingungen für die Theaterarbeit in Einrichtungen der Altenpflege und Betreuung kennen. Sie erproben praktische Übungen und erfahren anhand von Video- und Fotobeispielen mehr über die Entwicklung eines Theaterstückes. So erhalten Sie einen umfassenden Überblick über diese kreative Arbeit und können eine Auswahl an theaterpädagogischen Methoden mit in die eigene Praxis nehmen. Vorerfahrungen werden nicht benötigt!

Kosten: 110,– / 80,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke

Fortbildungspunkte: 8

Anmeldung:
Eine verbindliche Anmeldung ist über den folgenden Link möglich: zur Anmeldung
Itzehoe, 23.03.2021 (Einmalige Veranstaltung)
Expertenstandard „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“
Aus dem Jahresprogramm 2021 des Kompetenzzentrums Demenz: Fortbildung 7
10:00 Uhr - 15:00 Uhr, Itzehoer Versicherung, Itzehoer Platz, 25521 Itzehoe
Leitung/Referent: Anna Jannes, M.A. Gerontologin, B.A. Sozialpädagogin und Sozialarbeiterin

Im März 2019 wurde der neue Expertenstandard verabschiedet. Seitdem setzt er neue Akzente in der „Beziehungsgestaltung mit Menschen mit Demenz“. In dieser Fortbildung setzen wir uns mit dem Inhalt und der Bedeutung des Expertenstandards, sowie dessen Umsetzung auseinander. Gemeinsam erarbeiten wir die wichtigsten Inhalte, reflektieren, welche Handlungsebenen in Ihrem Haus erfüllt sind und geben Impulse zur weiteren Umsetzung. Schwerpunkt des Seminars ist unter anderem der Personenzentrierte Ansatz nach Tom Kitwood. Folgende Inhalte werden behandelt:

› Inhalte und Bedeutung des Expertenstandards
› Perspektivwechsel Demenz
› Beziehungsfördernde und beziehungsgestaltende Maßnahmen
› Ideen zur praktischen Umsetzung

 

Kosten: 85,– / 55,– (für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke.

Fortbildungspunkte: 7

Anmeldung:
Eine verbindliche Anmeldung ist über den folgenden Link möglich: zur Anmeldung


Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Kreis:


Termine und Veranstaltungen im Kreis Ostholstein Termine und Veranstaltungen in Lübeck Termine und Veranstaltungen im Kreis Herzogtum Lauenburg Termine und Veranstaltungen im Kreis Stormarn Termine und Veranstaltungen im Kreis Segeberg Termine und Veranstaltungen im Kreis Pinneberg Termine und Veranstaltungen im Kreis Pinneberg Termine und Veranstaltungen im Kreis Steinburg Termine und Veranstaltungen in Neumünster Termine und Veranstaltungen im Kreis Plön Termine und Veranstaltungen in Kiel Termine und Veranstaltungen im Kreis Rendsburg Eckernförde Termine und Veranstaltungen im Kreis Dithmarschen Termine und Veranstaltungen im Kreis Schleswig Flensburg Termine und Veranstaltungen in Flensburg Termine und Veranstaltungen im Kreis Nordfriesland Termine und Veranstaltungen im Kreis Nordfriesland