Startseite  ››  

VERANSTALTUNGEN IN SCHLESWIG-HOLSTEIN

Termine und Veranstaltungen im Kreis Segeberg.

Möchten Sie in diesem Kreis eine Veranstaltungen melden, schreiben Sie uns eine E-Mail an:
info@demenz-sh.de
Norderstedt, diverse Termine (regelmäßige Veranstaltung)
Individuelle Führungen durch unsere Musterwohnung
Infos und Tipps rund ums Thema Wohnen
Kompetenzzentrum Demenz, Hans-Böckler-Ring 23a, 22851 Norderstedt
Leitung/Referent: Antje Holst, exam. Krankenschwester, Erziehungswissenschaftlerin,M.A., zertifizierte Wohnberaterin

Als Einzelperson, zu zweit oder mit nur wenigen Personen an einer Führung durch unsere Musterwohnung teilnehmen? Das geht mit ca. 1,5 stündigen offenen Führungen. Termine 2019: 10.04., 18.06., 14.08., 17.10. und 11.12.. Teilnahmebeitrag pro Teilnehmer: 5,- Euro.

Anmeldung:
Anmeldung unter: 040 / 609 264 -20
Leitung/Referent: nicht bekannt
Sport und regelmäßige Bewegung sind gut für Körper, Geist und Seele. Sie heben Stimmung und Lebensfreude, verbessern Motorik und Kraft, fördern Durchblutung und die kognitiven
Fähigkeiten. Für Menschen mit Demenz ist es jedoch oft schwierig, ein passendes Angebot zu finden. Ein Sportangebot, das auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz zugeschnitten ist.
Dieses Angebot richtet sich speziell an Menschen mit Gedächtnisproblemen. In einer Gruppe mit bis zu 12 Teilnehmern werden Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination trainiert.
Alles unter Anleitung von ausgebildeten Übungsleitern.
Kosten: Mitgliedschaft im Sportverein (SV HU) 18,50 €/Monat
Anmeldung:
Tina Kantor, SV HU, Tel.: 04193 – 96 74 44 Ulrich Mildenberger, Pflegestützpunkt Tel.: 040 – 528 83 830, E - Mail: info@pflegestuetzpunkt - se.de
Bad Bramstedt, jeden Freitag (regelmäßige Veranstaltung)
Singen im Schloß
Chor für Menschen mit einer Gedächtnisstörung, deren Angehörige und alle, die Lust am Singen haben
10.00-11.30 Uhr, Schloss Bad Bramstedt, Bleeck 16, 24576 Bad Bramstedt
Leitung/Referent: Pflege Diakonie Altholstein mit Partnern

Ein Projekt der Pflege Diakonie Altholstein mit Partnern.
Flyer „Singen im Schloß“

Anmeldung:
Pflege Diakonie Altholstein, Bleek 23, 24576 Bad Bramstedt, Tel.: 04192-9064582, pflege-badbramstedt@diakonie-altholstein.de
Norderstedt, 01.10.2019 (einmalige Veranstaltung)
Auf dem Weg zu einem demenzgerechten Milieu – Licht, Fabe, Akustik, Technik – wie setze ich das konkret in meiner Einrichtung um
Aus dem Jahresprogramm 2019 des Kompetenzzentrums Demenz: Fortbildung 23
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Kompetenzzentrum Demenz, Hans-Böckler-Ring 23a, 22851 Norderstedt
Leitung/Referent: Antje Holst, exam. Krankenschwester, Erziehungswissenschaftlerin,M.A., zertifizierte Wohnberaterin

Sie wollen Ihre Räume neu gestalten oer bauen neu? Dann sind Licht, Farbe und Akustik die grundlegenden Instrumente, um die Wohnumgebung für Menschen mit Demenz gut zu gestalten. Ziel muss es sein, ein Gleichgewicht zwischen den 3 Grundbedürfnissen Sicherheit, Orientierung und Vertrautheit zu schaffen. Die Realisierung ist, besonders in älteren Räumen oft nicht ganz einfach. Nachdem wir die Grundlagen der Wohnraumgestaltung für Menschen mit Demenz kennengelernt haben (der Alterssimulationanzug GERT, der Demenzparcours und die Musterwohnung helfen uns dabei) werden wir anhand Ihrer konkreten Raumsituationen miteinander kreative Ideen entwickeln und Lösungen für eine praktische Realisierung erarbeiten. Bitte bringen Sie dafür unbedingt Fotos aus Ihrer Einrichtung mit, damit wir konkret an Ihrem Beispiel arbeiten können.

Kosten: 75,– / 45,– (für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte: 6

Anmeldung:
Eine verbindliche Anmeldung ist über den folgenden Link möglich: zur Anmeldung
Kaltenkirchen, 25.10.2019 (einmalige Veranstaltung)
Das Bett als Lebensraum demenziell erkrankter Menschen
Aus dem Jahresprogramm 2019 des Kompetenzzentrums Demenz: Fortbildung 26
09:00 Uhr - 17:00 Uhr, Mehrgenerationenhaus Tausendfüßler, Stiftung Gemeinschaftshaus, Schützenstr. 45, 24568 Kaltenkirchen
Leitung/Referent: Cornelia Dannecker, Übungsleiterin, kreative Gerontotherapeutin SMEI, pädagogische Fachkraft für Musikgeragogik

Das Bett ein Ort des Schlafens, der Träume, der Zuflucht, der Sexualität. Bei bettlägerigen Menschen mit Demenz wird das Bett oftmals zu einem ungeschützten, nahezu öffentlichen Ort. Oftmals führt dies zu Scham bei allen Interaktionspartnern sowie zu Ängsten und Hilfslosigkeit. In dieser Fortbildung gehen wir daher gemeinsam auf Entdeckungsreise, kreative, lebendige sowie Biographie orientierte Möglichkeiten zu finden, um mehr „Leben“ in das Umfeld von bettlägerigen Menschen zu bringen.  Wir stellen uns der Frage, wie alltägliche Rhythmen, Musik, Bewegung und Sinnesarbeit in so kleine „Erlebnisportionen“ zerteilt und angepasst werden können, dass diese auch für Aktivierungsangebote am Bett möglich sind.

Inhalte u.a.:
• Das Bett als Lebensraum
• Bewusster Umgang mit bettlägerigen Menschen
• Was heißt Lebensqualität für bettlägerige Menschen?
• Auf was ist bei einer wertschätzenden Aktivierung am Bett besonders zu achten?
• Roter Faden für eine Aktivierungsarbeit am Bett

Anmeldung:
Eine verbindliche Anmeldung ist über den folgenden Link möglich: zur Anmeldung


Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Kreis:


Termine und Veranstaltungen im Kreis Ostholstein Termine und Veranstaltungen in Lübeck Termine und Veranstaltungen im Kreis Herzogtum Lauenburg Termine und Veranstaltungen im Kreis Stormarn Termine und Veranstaltungen im Kreis Segeberg Termine und Veranstaltungen im Kreis Pinneberg Termine und Veranstaltungen im Kreis Pinneberg Termine und Veranstaltungen im Kreis Steinburg Termine und Veranstaltungen in Neumünster Termine und Veranstaltungen im Kreis Plön Termine und Veranstaltungen in Kiel Termine und Veranstaltungen im Kreis Rendsburg Eckernförde Termine und Veranstaltungen im Kreis Dithmarschen Termine und Veranstaltungen im Kreis Schleswig Flensburg Termine und Veranstaltungen in Flensburg Termine und Veranstaltungen im Kreis Nordfriesland Termine und Veranstaltungen im Kreis Nordfriesland