Startseite  ››  

VERANSTALTUNGEN IN SCHLESWIG-HOLSTEIN

Termine und Veranstaltungen
im Kreis Rendsburg-Eckernförde.

Möchten Sie in diesem Kreis eine Veranstaltungen melden,
schreiben Sie uns eine E-Mail an:
info@demenz-sh.de
Leitung/Referent: Pflege LebensNah gGmbH

Teilnehmerbeitrag: 5,- Euro

Seit mehr als zehn Jahren gibt es einen Ort der Begegnung, der Menschen zusammenführt: kerngesunde Menschen, Personen mit körperlichen Einschränkungen und solche mit demenziellen Erkrankungen: das Café Sahnehäubchen. Dort gibt es eine Vielzahl regelmäßiger und wechselnder Angebote. Es geht um Geselligkeit, Gespräche, gemeinsame Vergnügungen und kleine Aktivitäten. Auch für Angehörige ist das Café Sahnehäubchen der ideale Ort, um Kraft zu tanken und Tipps zu bekommen.

Bei rechtzeitiger Anmeldung kann ein Hol- und Bringedienst organisiert werden.

Die Teilnehmerbeiträge können auf Antrag gemäß §45b SGB XI und über die Verhinderungspflege abgerechnet werden.

Anmeldung:
Brigitte Voß, Tel. 04331 - 3387161
Leitung/Referent: Pflege LebensNah gGmbH

Teilnehmerbeitrag: 5,- Euro
Seit mehr als zehn Jahren gibt es einen Ort der Begegnung, der Menschen zusammenführt: kerngesunde Menschen, Personen mit körperlichen Einschränkungen und solche mit demenziellen Erkrankungen: das Café Sahnehäubchen. Dort gibt es eine Vielzahl regelmäßiger und wechselnder Angebote. Es geht um Geselligkeit, Gespräche, gemeinsame Vergnügungen und kleine Aktivitäten. Auch für Angehörige ist das Café Sahnehäubchen der ideale Ort, um Kraft zu tanken und Tipps zu bekommen.

Bei rechtzeitiger Anmeldung kann ein Hol- und Bringedienst organisiert werden.

Die Teilnehmerbeiträge können auf Antrag gemäß §45b SGB XI und über die Verhinderungspflege abgerechnet werden.

Anmeldung:
Brigitte Voß, Tel. 04331 - 3387161
Leitung/Referent: Pflege LebensNah gGmbH

Teilnehmerbeitrag: 5,- Euro
Die Teilnehmerbeiträge können auf Antrag gemäß §45b SGB XI und über die Verhinderungspflege abgerechnet werden.
Bei rechtzeitiger Anmeldung kann ein Hol- und Bringedienst organisiert werden.

 

Anmeldung:
Brigitte Voß, Tel. 04331 - 3387161
Flintbek, 30.04.2021 (Einmalige Veranstaltung)
Wandern und Naturerleben für Alle
Menschen mit Demenz die Natur näherbringen
09:45 Uhr - 16:30 Uhr, Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume, Flintbek
Leitung/Referent: Evelin Herbst und Anneke Wilken-Bober, Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein, Norderstedt

Das gemeinsame Erleben in der Natur regt alle Sinne an, schafft Lebendigkeit, Wohlbefinden und soziale Teilhabe. Dies gilt für alle Menschen und auch für Menschen mit einer Demenz. In dieser Fortbildung erfahren Sie, welche Auswirkungen eine Demenz auf den Alltag der Betroffenen haben kann und wie Sie Personen mit Demenz wertschätzend begleiten können. Mit Hilfe eines Demenzparcours haben Sie die Möglichkeit, sich in die Gefühlswelt von Menschen mit Demenz einzufühlen. Diese Impulse sind erste wichtige Grundlagen für die Planung von Naturangeboten für diese Zielgruppe. Weiterhin erhalten Sie Anregungen, wie inklusive Naturangebote für Menschen mit und ohne Demenz gestaltet werden können. BestPractice-Angebote werden vorgestellt und Sie erhalten Impulse für mögliche Kooperationen.

Schwerpunkte:
Veränderung und Demenz
Selbsterleben mit dem Demenzparcours
Wandern und Naturerleben für Menschen mit und ohne Demenz
Teilnahmekreis: Natur- und Landschaftsführer*innen, Wanderführer*innen, interessierte Multiplikator*innen aus dem Naturbereich, Ehrenamtliche und Helfende aus dem Pflege- und Betreuungsbereich

Das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Teilnahmebeitrag 60 €, um Anmeldung bis zum 23.04.2021 wird gebeten. Eine Anmeldung per Fax ist derzeit nicht möglich. Anmeldeformular.

Anmeldung:
Ihre Anmeldung richten Sie bitte schriftlich unter Angabe der Veranstaltungsnummer C-2020-92 an das Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein Hamburger Chaussee 25 | 24220 Flintbek
Büdelsdorf, 26.08.2021 (Einmalige Veranstaltung)
Psychohygiene – Pflege meines inneren Teams
Aus dem Jahresprogramm 2021 des Kompetenzzentrums Demenz: Fortbildung 22
09:30 Uhr - 16:30 Uhr, Seniorenwohnanlage „Am Park“, Am Park 1, 24782 Büdelsdorf im „Pavillion“
Leitung/Referent: Anneke Wilken-Bober, Kommunikationspsychologie, Diplom Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin, Krankenschwester

Freude am Umgang mit Menschen sowie Unterstützung und Hilfe geben: Das sind für die meisten Menschen Motive, beruflich und privat Zeit mit Menschen mit Demenz zu verbringen. Die Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz fordert uns manchmal heraus. Der Umgang mit Menschen ohne Demenz auch. Warum reagiere ich auf bestimmte Stimmungen oder Fragen gereizt? Warum kann ich andere Situationen mit Leichtigkeit meistern? Wie kommt es, dass ich so schlecht „nein“ sagen kann? Kann ich das überhaupt ändern? Will ich das? Das sind viele Fragen, doch haben wir auch meistens viele Antworten in uns. Wir hören sie vielleicht nur nicht oder sie sind ganz leise. Andere innere Teammitglieder sind wiederum sehr laut. Dieser Workshop zeigt, wie wir unser „Inneres Team“ kennenlernen und nutzen können. Hier braucht es nicht immer ein tiefes Graben in der Persönlichkeit, manchmal reicht ein sanftes Hinhören. Das Angebot richtet sich an alle, die Interesse an einer persönlichen Entwicklung haben.

Kosten: 90,– / 60,– (für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke.

Fortbildungspunkte: 8

Anmeldung:
Eine verbindliche Anmeldung ist über den folgenden Link möglich: zur Anmeldung
Leitung/Referent: Diverse

Nicht wenige ältere Menschen haben in der Zeit der Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen erkannt, welche Möglichkeiten digitale Kommunikations- und Informationstechnologien ihnen bieten und haben diese stärker als bisher genutzt. Deutlich ist aber auch: Die Voraussetzungen für die digitale Teilhabe älterer Menschen sind vielerorts noch nicht gegeben. Häufig fehlt es am nötigen Wissen, an ratgebender Unterstützung oder an finanziellen Möglichkeiten. Entscheidend ist, dass ältere Menschen ein souveränes Agieren mit digitalen Technologien (weiter-)entwickeln. Neben Bereitschaft und Wille braucht es dazu den Ausbau lokaler Lern- und Unterstützungsangebote und die nötigen gesellschaftliche Rahmenbedingungen. Die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Leben im Alter zeigen sich beim Wohnen, in der Organisation von Sozialräumen, bei der Mobilität, in der gesundheitlichen Versorgung und in der Pflege. Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

Kosten: 40 Euro (€ 20 Tagungsgebühr; € 20 Verpflegung), Um Anmeldung bis zum 24.08.2021 wird gebeten.

Veranstaltende 

  • Fachstelle Ältere der Nordkirche
  • Netzwerk Älterwerden der Nordkirche
  • Arbeitsstelle Leben im Alter im Kirchenkreis Hamburg-Ost
  • Fachstelle ÄlterWerden im Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein
  • Diakonisches Werk Schleswig-Holstein
  • Diakonisches Werk Hamburg
  • Diakonisches Werk Mecklenburg-Vorpommern
  • Diakonisches Werk Altholstein
Anmeldung:
E-Mail: angela.lueckfett@senioren.nordkirche.de, Telefon 0431 – 55 779 127
Leitung/Referent: Kooperationsveranstaltung der Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz der Region Rendsburg/Büdelsdorf und Umgebung

Eine Demenzerkrankung stellt nicht nur die Betroffenen selbst, sondern auch ihre Angehörigen und deren Umfeld auf eine harte Probe. Zum einen ist da der Schock über die Diagnose, zum anderen die Trauer und die Angst vor der Veränderung des Erkrankten.

Mit der Zeit können sich auch das Verhalten und die Persönlichkeit der Betroffenen verändern. Viele Angehörige, die mit einem erkrankten Familienmitglied zusammen leben, profitieren davon, wenn sie gut über das Krankheitsbild informiert sind und wissen, wo sie Beratung und Hilfestellungen für den Alltag finden.

 

Bei dem Vortrag stellen die Neuropsychologin  Ursula Wendt (Geriatrie der imland Klinik Rendsburg) und die Ergotherapeutin Teresa Nogueira (Büdelsdorfer Seniorenwohnanlage Am Park) die Ursachen, die verschiedenen Formen und die therapeutischen Möglichkeiten bei Demenz vor.

Interessierte sind herzlich eingeladen.

Anmeldung:
Kerstin Delfs: kerstin.delfs@bruecke.org, Tel.: 0172 – 45 44 082


Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Kreis:


Termine und Veranstaltungen im Kreis Ostholstein Termine und Veranstaltungen in Lübeck Termine und Veranstaltungen im Kreis Herzogtum Lauenburg Termine und Veranstaltungen im Kreis Stormarn Termine und Veranstaltungen im Kreis Segeberg Termine und Veranstaltungen im Kreis Pinneberg Termine und Veranstaltungen im Kreis Pinneberg Termine und Veranstaltungen im Kreis Steinburg Termine und Veranstaltungen in Neumünster Termine und Veranstaltungen im Kreis Plön Termine und Veranstaltungen in Kiel Termine und Veranstaltungen im Kreis Rendsburg Eckernförde Termine und Veranstaltungen im Kreis Dithmarschen Termine und Veranstaltungen im Kreis Schleswig Flensburg Termine und Veranstaltungen in Flensburg Termine und Veranstaltungen im Kreis Nordfriesland Termine und Veranstaltungen im Kreis Nordfriesland