Startseite  ››  

VERANSTALTUNGEN IN SCHLESWIG-HOLSTEIN

Termine und Veranstaltungen im Kreis Ostholstein.

Möchten Sie in diesem Kreis eine Veranstaltungen melden, schreiben Sie uns eine E-Mail an:
info@demenz-sh.de
Leitung/Referent: Sankt Elisabeth Krankenhaus Eutin GmbH, Tagesklinik, Bismarckstraße 10, 23701 Eutin

Ziel ist es, pflegenden Angehörigen durch praktische, alltagsbezogene Informationen, Fähigkeiten und Kenntnisse zu vermitteln, die in der großen Aufgabe der pflegenden Begleitung eines betroffenen Angehörigen gebraucht werden und die notwendige Sicherheit im Alltag vermitteln. Zudem wird so ein Erfahrungsaustausch zwischen pflegenden Angehörigen ermöglicht. Auch Interessierte, Freunde und Nachbarn die Unterstützung bieten möchten oder sich auf eine vielleicht künftige Pflegesituation vorbereitet wissen wollen, sind eingeladen sich für den Kurs anzumelden.

Die Gruppenpflegekurse finden im Rahmen des § 45 SGB XI und mit freundlicher Unterstützung von der AOK NordWest statt und ist kostenfrei. Ein Gruppenpflegekurs setzt sich aus 3 x 4 Stunden zusammen.

Termine 2020:
03., 10. und 17. Dezember jeweils in der Zeit von 16.00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr.

Die Termine für 2021 :
14., 21. und 28. Januar
11., 18. und 25. März
06., 20. und 27. Mai (am 13.05. Pause: Feiertag)
08., 15. und 22. Juli
09., 16. und 23. September
11., 18. und 25. November

jeweils in der Zeit von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 

Anmeldung:
04521/ 802-125
Bad Malente, 05. und 06.06.2021 (Einmalige Veranstaltung)
2- tägiger Auffrischungskurs für Betreuungskräfte – Von der Angst zum Vertrauen
Aus dem Jahresprogramm 2021 des Kompetenzzentrums Demenz: Fortbildung 16
09:30 - 18:00 Uhr und Sonntag, 06.06.2021, 09:00 - 15:30 Uhr, Gustav Heinemann Bildungsstätte, Schweizer Str. 58, 23714 Bad Malente
Leitung/Referent: Team des Kompetenzzentrums Demenz

Das Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein bietet Ihnen die gesetzlich vorgeschriebene Auffrischungsqualifizierung kompakt mit Übernachtung an. An zwei Tagen erhalten Sie eine Kombination aus fachlichem Input und Reflexionsangeboten. Dies ermöglicht Ihnen, Ihr vorhandenes Wissen zu vertiefen und neue Impulse zu gewinnen. Sie erhalten vielfältige Möglichkeiten des Austausches und der Reflexion. Menschen mit einer Demenz leiden häufig unter starken Angstgefühlen. Diese beeinträchtigen die Lebensqualität der Betroffenen und sind oft eine große Herausforderung für die Begleitenden. Während des Workshops wird das vielschichtige Phänomen Angst (auch, aber nicht nur) im Kontext der Demenz genauer betrachtet. Außerdem sollen gemeinsam Lösungen erarbeitet und Schritte aufgezeigt werden, wie Wege aus der Angst gefunden werden können. Damit andere sich bei mir sicher fühlen können, sollte ich ganz bei mir sein. Hierfür ist es wichtig, dass Sie Ihr inneres Team kennen und erkennen, was Ihnen guttut. Sie erhalten Übungen, die Sie im Alltag anwenden können.

Kosten: 290,– inkl. Übernachtung und Vollpension

Fortbildungspunkte: 12

Anmeldung:
Eine verbindliche Anmeldung ist über den folgenden Link möglich: zur Anmeldung
Bad Malente, Samstag,14.08 + Sonntag, 15.08.2021 und Samstag, 04.09. + Sonntag 05.09.2021  (Einmalige Veranstaltung)
30 Std.-Schulung für ehrenamtl. Helfer in der Begleitung von Menschen mit Demenz im Rahmen alltagsentlastender Maßnahmen (§45 SGB XI) sowie Nachbarschaftshelfer
Aus dem Jahresprogramm 2021 des Kompetenzzentrums Demenz: Fortbildung 21
Samstags jeweils 09:30 - 18:00 Uhr Sonntags jeweils 09:00 - 15:00 Uhr, Gustav Heinemann Bildungsstätte, Schweizer Str. 58, 23714 Bad Malente
Leitung/Referent: Team des Kompetenzzentrums Demenz

Nach einer Einführung in die Schulung und dem Kennenlernen der Teilnehmer bearbeiten wir an diesem Wochenende folgende Themen: › Krankheitsbild Demenz: Symptome, Verlauf, Ursachen und Erscheinungsformen › Demenzkranke verstehen: Auswirkungen auf Verhalten und Erleben der Betroffenen, Auswirkungen auf Familie und Umfeld › Umgang und Methoden der Betreuung, Kommunikation und Beschäftigung demenziell Erkrankter › Pflegerische Grundlagen › Umgang mit schwierigen Verhaltensweisen, hilfreiche Reaktionsweisen in problematischen Situationen › Rechtliche Aspekte, weitere Hilfsangebote Ein Zertifikat wird am letzten Tag der 30 Stunden-Schulung ausgehändigt.

Kosten: 190,– für die Unterkunft im EZ und Vollpension, 210,– Seminarkosten

Anmeldung:
Eine verbindliche Anmeldung ist über den folgenden Link möglich: zur Anmeldung


Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Kreis:


Termine und Veranstaltungen im Kreis Ostholstein Termine und Veranstaltungen in Lübeck Termine und Veranstaltungen im Kreis Herzogtum Lauenburg Termine und Veranstaltungen im Kreis Stormarn Termine und Veranstaltungen im Kreis Segeberg Termine und Veranstaltungen im Kreis Pinneberg Termine und Veranstaltungen im Kreis Pinneberg Termine und Veranstaltungen im Kreis Steinburg Termine und Veranstaltungen in Neumünster Termine und Veranstaltungen im Kreis Plön Termine und Veranstaltungen in Kiel Termine und Veranstaltungen im Kreis Rendsburg Eckernförde Termine und Veranstaltungen im Kreis Dithmarschen Termine und Veranstaltungen im Kreis Schleswig Flensburg Termine und Veranstaltungen in Flensburg Termine und Veranstaltungen im Kreis Nordfriesland Termine und Veranstaltungen im Kreis Nordfriesland