Ich will hin, ich will weg – Empfehlungen für den Umgang bei Hin- und Weglauftendenzen
Aus dem Jahresprogramm 2022 des Kompetenzzentrums Demenz: Fortbildung 42
Einmalige Veranstaltung
09.11.2022
09:30 Uhr – 15:30 Uhr, Online
Leitung / Referent: Anneke Wilken-Bober, Kommunikationspsychologie, Diplom-Sozialpädagogin, Krankenschwester

Viele Erkrankungen und Veränderungen des Gehirns stellen Menschen vor Aufgaben. Die Menschen mit Demenz befinden sich oft in Situationen, die sie nicht mehr verstehen und aus denen sie „raus“ wollen. Die An- und Zugehörigen wollen häufig schützen und können einen geliebten Menschen nicht mehr auf kognitiver Ebene erreichen. Das Personal in Einrichtungen fühlt sich verantwortlich für das Wohlergehen der Menschen. Inhalte dieser Fortbildung sind unter anderem:
– Krankheitsbild Demenz
– Hinlauftendenz („wandering“- Phänomen)
– Prävention
– Vermisst, was nun?
In diesem Seminar schauen wir auf Möglichkeiten der Veränderungen im Alter. Was können wir tun, wenn jemand immer irgendwo hin will oder weg aus einer Situation?
Kosten: 80,– / 55,– (für ehrenamtlich Engagierte)
Fortbildungspunkte: 8 (gilt für beruflich Pflegende)

eigene Veranstaltung: ja
Standort: 53.69231376617329, 10.052884569546801
mit Unterstützung KDSH: nein