Expertenstand “Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz”
Aus dem Jahresprogramm 2023 des Kompetenzzentrums Demenz: Fortbildung 31
Einmalige Veranstaltung
Online, 27.03.2023
10:00 Uhr – 14:00 Uhr
Leitung / Referent: Anna Jannes, M.A. Gerontologin, B.A. Sozialpädagogin, Sozialarbeiterin

Im März 2019 wurde der Expertenstandard verabschiedet. Seitdem setzt er neue Akzente in der „Beziehungsgestaltung mit Menschen mit Demenz“. In dieser Fortbildung setzen wir uns mit dem Inhalt und der Bedeutung des Expertenstandards sowie dessen Umsetzung auseinander. Gemeinsam erarbeiten wir die wichtigsten Inhalte, reflektieren, welche Handlungsebenen in Ihrem Haus umgesetzt werden und geben weitere Impulse zur Umsetzung. Schwerpunkt des Seminars ist unter anderem der personenzentrierte Ansatz nach Tom Kitwood. Folgende Inhalte werden behandelt:

•Inhalte und Bedeutung des Expertenstandards
•Perspektivwechsel Demenz
•Beziehungsfördernde und beziehungsgestaltende Maßnahmen
•Ideen zur praktischen Umsetzung

Kosten: 70,– / 45,– (für ehrenamtlich Engagierte)
Fortbildungspunkte: 5

eigene Veranstaltung: nein
Standort: 53.692332824483415, 10.052863111586563
mit Unterstützung KDSH: nein