Sie empfangen diesen Newsletter, weil Sie sich dafür registriert haben.
Wird dieser Newsletter nicht richtig dargestellt? Betrachten Sie diesen in ihrem Browser.

Kompetenzzentrum Demenz Schleswig-Holstein

Newsletter 05/16 - Fortbildungsprogramm 2017


Liebe Leser,

Wie jedes Jahr bieten wir Ihnen mit diesem Newsletter einen Kurzüberblick auf das Fortbildungsprogramm 2017.
25 Fortbildungen zur Begleitung von und Beschäftigung mit Menschen mit Demenz sowie zum tieferen Verstehen der Krankheit stehen Ihnen zur Auswahl.
Sie finden das Jahresheft als pdf auf unserer Homepage.
Ab KW 45/46 verschicken wir das Jahresprogramm. Wenn Sie Interesse an der gedruckten Version haben und bisher nicht im Verteiler waren, melden Sie sich gerne im Kompetenzzentrum. Wir schicken Ihnen das Heft zu. Geben Sie unser Programm doch auch an beruflich und ehrenamtlich Pflegende und Begleitende sowie andere Interessierte weiter.
Die Erfahrung zeigt, dass viele unserer Angebote schnell ausgebucht sind. Melden Sie sich deshalb rechtzeitig über unser Online-Formular an.
Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen und ein Wiedersehen bei den Veranstaltungen!

Ihr Kompetenzteam Demenz

Restplätze gibt es in 2016 noch für folgende Fortbildungen aus unserem Jahresprogramm:

15.11.2016 in Bad Oldesloe:
Zusatz-Fortbildung 27a:  Sterbebegleitung bei Menschen mit Demenz
18.11.2016 in Neumünster:
FB 28: Kultur im Koffer – mit themenspezifischen Materialien Erinnerungen wecken und Neues erfahren

Jahresprogramm 2017:

Fortbildung 1 – 06.02.2017, Neumünster
Wer stört hier wen? Umgang mit herausforderndem Verhalten bei Demenz
Leitung: Ines Hundsdörfer, Dipl.-Sozialpädagogin
10:00 – 15:30 Uhr, AWO Haus an der Stör, Störwiesen 44, 24539 Neumünster
Kosten: 65,– / 35,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 5

Fortbildung 2 – 03.03.2017, Flensburg
Menschen mit fortgeschrittener Demenz aktivieren und begleiten
Leitung: Anne Brandt, exam. Krankenschwester, Dipl.-Soz.Päd, Entspannungstrainerin
10:00 – 15:30 Uhr, Nachbarschaftszentrum Malteserstift St. Klara, Marrensdamm 19, 24944 Flensburg
Kosten: 65,– / 35,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 6

Fortbildung 3 – 20.03.2017, Husum
Biografiearbeit – auf Entdeckungsreise zur Persönlichkeit eines Menschen mit Demenz
Leitung: Daniela Wolf, BSc, Mag.a phil
10:00 – 17:00 Uhr, Pflegediakonie Nordfriesland gemeinnützige GmbH, Stadtweg 44, 25813 Husum
Kosten: 95,– / 60,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 7

Fortbildung 4 – 27.03.2017, Lübeck
„Gut gesponnen“ ist halb gewonnen – Aus Märchenfäden ein buntes Erinnerungstuch weben
Leitung: Monika Gehle, Märchen- und Geschichtenerzählerin
10:30 – 16:30 Uhr, Mehrgenerationenhaus Eichholz, Lübeck, Im Brandenbaumer Feld 27-29, 23564 Lübeck
Kosten: 90,– / 50,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 6

Fortbildung 5 – 30.03.2017, Kropp
Sexualität in der Pflege und Betreuung bei Menschen mit Demenz
Leitung: Margret Schleede-Gebert, Dipl. Gerontologin
10:00 – 13:30 Uhr, Haus Kana, Stiftung Diakoniewerk Kropp, Johannesallee 2, 24848 Kropp
Kosten: 55,– / 30,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 4

Fortbildung 6a + 6b – Tanzen im Sitzen / Bewegte Lieder
Termin A: 04.04.2017, 10:00 – 17:00 Uhr, Caritashaus St. Vincenz, Herrenstr. 21, 24768 Rendsburg
Termin B: 12.09.2017, 10:00 – 17:00 Uhr, DRK-Senioren und Pflegezentrum im Park, Waldstr. 52, 23568 Lübeck
Leitung: Margit Bornhöft, Dipl.-Sozialpädagogin, Fachkraft Musik und Demenz, Tanzleiterin des Bundesverbandes Seniorentanz
Kosten: 75,– / 40,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 7

Fortbildung 7 –  10. & 11.04.2017, Rendsburg
Mimikresonanz® für Menschen mit Demenz (MRMD)
Jeweils 10:00 – 17:00 Uhr, Diakonisches Werk Schleswig-Holstein, Tagungszentrum Martinshaus, Kanalufer 48, 24768 Rendsburg
Leitung: Margarete Stöcker, Dipl.-Pflegewirtin, M.A. Sozial- und Gesundheitswesen; lizenzierte Mimikresonanz®- Trainerin
Kosten: 250,– / 185,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Übernachtung im EZ und Vollpension, inkl. Online-Training (zur freiwilligen Vertiefung)
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 10

Fortbildung 8 – 08.05.2017, Heide
Dem Hahn im Korb gerecht werden – Beschäftigungsangebot für Männer (mit Demenz) gestalten
Leitung: Katharina Gisselmann, staatl. exam. Ergotherapeutin, Gerontopsychiatrische Fachkraft
10:00 – 17:00 Uhr, DOMICIL Seniorenpflegeheim Am Markt GmbH, Markt 52, 25746 Heide
Kosten: 95,– / 55,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 7

Fortbildung 9 – 11. & 12.05.2017, Bad Segeberg
Integrative Validation (IVA) nach Richard – Zweitägiger Grundkurs mit Zertifikat
Leitung: Cilly Borgers, Krankenschwester, IVA-Trainerin
Jeweils 09:30 – ca. 17:15 Uhr, DAK Gesundheit, Tagungszentrum, Kastanienweg 4, 23795 Bad Segeberg
Kosten: 255,– / 185,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) + 15,– Zertifikat inkl. Übernachtung im EZ und Vollpension
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 10

Fortbildung 10 – 30.05.2017, Pinneberg
Spiel kann viel
Leitung: Petra Fiedler, Dipl. Sozialarbeiterin, Altentherapeutin, Spielautorin
10:00 – 16:30 Uhr, Katharina-von-Bora-Haus, Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-West / Südholstein, Bahnhofstraße 20, 25421 Pinneberg
Kosten: 70,– / 40,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 7

Fortbildung 11 – 07.06.2017, Norderstedt
So lange wie möglich zuhause?! – Wohnraumgestaltung für Menschen mit Demenz
Leitung: Antje Holst, exam. Krankenschwester, Erziehungswissenschaftlerin M.A
10:00 – 15:00 Uhr, Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein, Alter Kirchenweg 33-41, 22844 Norderstedt
Kosten: 65,– / 35,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 5

Fortbildung 12 – 12.06.2017, Itzehoe
10-Minuten-Aktivierung bei Menschen mit Demenz
Leitung: Anne Jakobs, Ergotherapeutin B.Sc., Fachtherapeutin Demenz, Teamerin für Integrative Validation & Silke Ehrlich, Ergotherapeutin, Fachtherapeutin Demenz
10:00 – 15:30 Uhr, Itzehoer Versicherung, Itzehoer Platz, 25521 Itzehoe
Kosten: 85,– / 45,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 6

Fortbildung 13 – 26.06.2017, Quickborn
Sterbebegleitung
Leitung: Anja Haase, Pflegefachkraft i. d. gerontopsychiatrischen Pflege, Koordinatorin Ambulanter Hospizdienst, Fachkraft Palliativpflege, Case Managerin
10:00 – 13:00 Uhr, DANA Pflegeheim Klingenberg, Klingenberg 15, 25451 Quickborn
Kosten: 55,– / 30,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 3

Fortbildung 14 – 07. – 08.07. & 21. – 22.07.2017, Malente
30 Stundenschulung für ehrenamtliche Helfer i.d. Begleitung von Menschen mit Demenz im Rahmen alltagsentlastender Maßnahmen (§45 SGB XI) sowie Nachbarschaftshelfer
Leitung: Team des Kompetenzzentrums Demenz
Jeweils Freitag 10:00 Uhr, Ende Samstag 16:30 Uhr, Gustav Heinemann Bildungsstätte, Schweizer Straße 58, 23714 Malente
Kosten: 100,- Euro für Unterkunft im EZ und Vollpension, 160,- Euro Seminarkosten, die in der Regel nach SGB XI §45 von der jeweiligen Krankenkasse des Teilnehmers erstattet werden. Ein Zertifikat wird am letzten Tag der 30 Stunden Schulung ausgehändigt.

Fortbildung 15 – 14.07.2017, Kiel
Musik und Musiktherapie in der Begleitung von Menschen mit Demenz
Leitung: Simone Willig, Dipl.-Musiktherapeutin (FH/DMtG), NMT, Psychotherapie (HPG)
10:00 – 16:00 Uhr, AWO Bürgertreff Räucherei, Preetzerstr. 35, 24143 Kiel-Gaarden
Kosten: 95,– / 55,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 6

Fortbildung 16 – 21.07.2017, Neumünster
Arzneimittel im Alter – Was wirkt, was schadet und wie behält man den Überblick?
Leitung: Isabel Waltering, Apothekerin, Universität Münster
13:00 – 16:30 Uhr, Wohnen am Stahlwerk, Jutta Duske, Sedanstraße 27, 24534 Neumünster
Kosten: 55,– / 35,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 4

Fortbildung 17 – 19.09.2017, Ahrensburg
Bessere Kommunikation für Pflege- und Betreuungskräfte untereinander – so gelingen konstruktive Konfliktlösungen
Leitung: Jutta Junghans, Kommunikations- & Konflikttrainerin, Psychologische Beraterin, Juristin
13:00 Uhr – 17:30 Uhr, Peter-Rantzau-Haus, Manfred-Samusch-Str. 9, 22926 Ahrensburg
Kosten: 65,– / 35,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 5

Fortbildung 18 – 28.09.2017, Meldorf
Plattdeutsch im Pflegealltag und in der Betreuung
Leitung: Elke Kirchhoff-Rode, Lehrerin für Pflegeberufe, Pflegeexpertin für Menschen mit Demenz
09:30 – 17:00 Uhr, Seniorenzentrum Meldorf, Friedrich-Holm-Weg 1, 25704 Meldorf
Kosten: 95,– / 60,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 8

Fortbildung 19 – 09.10.2017, Preetz
Kinaesthetics und Demenz – Bewegungsressourcen wahrnehmen und fördern
Leitung: Martina Schütt, exam. Fachkrankenschwester, Diakonin, Gemeindepädagogin, Kinaesthetics Trainerin, Feldenkrais, Pädagogin
09:30 – 16:30 Uhr, Haus am Klostergarten, Klosterstrasse 4, 24211 Preetz
Kosten: 95,– / 65,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 7

Fortbildung 20 – 12. & 13.10.2017, Malente
Zweitägige Auffrischungsqualifizierung für zusätzliche Betreuungskräfte
Leitung: Anne Brandt, exam. Krankenschwester, Dipl.-Soz.Päd.
Start: Donnerstag 10:00 Uhr, Ende: Freitag 17:00 Uhr, Gustav Heinemann Bildungsstätte, Schweizer Str. 58, 23714 Malente
Kosten: 250,– inkl. Übernachtung im EZ und Vollpension
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 10

Fortbildung 21 – 02.11.2017, Kiel
„Dein Wille geschehe – auch wenn es mir nicht passt!“ Willens- und Bedürfnisäußerungen bei Menschen mit Demenz erkennen, fördern und gemeinsam umsetzen
Leitung: Karin Irene Voigt, MSc Dementia Studies (University of Bradford UK), Diplom-Sozialarbeiterin, Supervisorin DGS
09:30 – 16:30 Uhr, AWO Servicehaus Mettenhof, Vaasastr. 2a, 24109 Kiel
Kosten: 95,– / 65,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 7

Fortbildung 22 – 08.11.2017, Plön
Frontotemporale Demenz
Leitung: Jens Reinders, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie
14:00 – 17:30 Uhr, DANA Pflegeheim Fünf-Seen-Allee, Fünf-Seen-Allee 2, 24306 Plön
Kosten: 55,– / 30,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 4

Fortbildung 23 – 21.11.2017, Eutin
Delir bei Demenz
Leitung: Jochen Gust, Demenzbeauftragter FB Geriatrie SEK Eutin, exam. Altenpfleger & Dr. Hartmut Niefer, Chefarzt St. Elisabeth Krankenhaus Eutin
13:00 – 16:00 Uhr, St. Elisabeth Krankenhaus Eutin, Plöner Straße 42, 23701 Eutin
Kosten: 55,– / 30,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 3

Fortbildung 24 – 04.12.2017, Glückstadt
Demenz bei Menschen mit geistiger Behinderung
Leitung: Ines Hundsdörfer, Dipl. Sozialpädagogin & Maria Leube, Dipl. Päd. & Knud Sönnichssen, Dipl. Soz.päd., beide Kieler Stiftung Drachensee
11:00 – 15:00 Uhr, Glückstädter Werkstätten, Stadtstraße 34, 25348 Glückstadt
Kosten: 60,– / 35,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 4

Fortbildung 25 – 08.12.2017, Lübeck
Kreativ und spielerisch – Im Umgang mit Menschen mit Demenz – Das etwas andere Aufbauseminar
Leitung: Christof Düro, Schauspieler & Coach
10:00 – 17:00 Uhr, Volkshochschule Lübeck, Hüxstraße 118-120, 23552 Lübeck, Kosten: 95,– / 60,– (ermäßigter Preis für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke
Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender: 7
Alle Anmeldungen bitte über das Online-Formular oder über die Anmeldekarte im Jahresprogrammheft per Post oder Fax.

Vielen Dank für Ihr Interesse, falls Sie diesen kostenlosen E-Mail-Newsletter nicht erhalten möchten, lassen Sie uns bitte eine Nachricht zukommen. Selbstverständlich wird Ihre E-Mail-Adresse nur für diesen Zweck verwendet und nicht ohne Ihr Einverständnis an Dritte weitergegeben. Gerne erweitern wir unseren Verteiler. Wir würden uns freuen, wenn Sie den Newsletter zu diesem Zweck an Interessierte weitersenden / -empfehlen. Das Aufnehmen in den Verteiler ist auch über die Homepage möglich.




Für Fragen und Anmerkungen steht Ihnen
unser Team gerne unter: Tel. 040 - 609 264-20
zur Verfügung.

Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr
erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.

www.demenz-sh.de | info@demenz-sh.de

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:
Swen Staack, Cornelia Prepernau

Kompetenzzentrum Demenz Schleswig-Holstein
Hans-Böckler-Ring 23c in 22851 Norderstedt
Tel. 040 - 609 264-20, Fax 040 - 308 57 986

Sie finden uns übrigens auch bei Facebook:
www.facebook.com/KompetenzzentrumDemenz