Startseite  ››  

Demenz Partner

logo-demenz-partner

Als Demenz Partner investieren Sie  soviel Zeit und Energie, wie Sie möchten. Schon vermeintlich „kleine“ Dinge helfen:

•    Seien Sie aufmerksam.
•    Bleiben Sie in Kontakt mit demenzkranken Menschen, die Sie kennen.
•    Unterstützen Sie im Rahmen Ihrer Möglichkeit, wenn es nötig scheint.
•    Auch pflegende Angehörige freuen sich über ein kurzes Gespräch oder über das Angebot, die Einkaufstaschen zu tragen.
•    Erzählen Sie Freunden/ Verwandten, dass sie Demenz Partner sind.

Wollen Sie noch mehr tun, können Sie die Unterstützung im persönlichen Kontakt intensivieren oder sich in einer Alzheimer-Gesellschaft oder vergleichbaren Organisation engagieren. Die betroffenen Familien werden es Ihnen danken!“   (Deutsche Alzheimer Gesellschaft)


Wir unterstützen die Demenz Partner Initiative der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V..

Wenn Sie an einer mindestens 90-minütigen Schulung im Rahmen der Initiative teilnehmen möchten, treten Sie in Kontakt mit uns.

Informationen über die Initiative gibt der Flyer zu Demenz Partner oder die Homepage, auf der Sie auch alle anderen Demenz Partner finden.

Auch Sozialministerin Kristin Alheit unterstützt die Initiative Demenz Partner ausdrücklich. Lesen Sie hierzu die Pressemitteilung des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung zum Weltalzheimertag 2016.


Hier einige Eindrücke aus unseren verschiedenen Demenz Partner Schulungen:

Demenz Partner 21.11.16Alheit Demenz Partner

 

 

 

 

 

 

 

 

Die schleswig-holsteinische Auftaktveranstaltung zur Initiative Demenz Partner am 21.11.2016 wurde von 42 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung besucht. Ministerin Alheit und die anderen Teilnehmer gingen mit vielen interessierten Fragen in den Dialog mit Schulungsleiterin Antje Holst vom Kompetenzzentrum Demenz. Am Ende der Veranstaltung konnten die Teilnehmer ihre Urkunde und den Demenz Partner Anstecker entgegen nehmen.

Lesen Sie hier einige Pressemeldungen dazu:

Sozialministerin Kristin Alheit wird „Demenz-Partner“ – Auftakt zu Schulungen in Schleswig-Holstein: „Demenz braucht Dich – Mitmachen, selbst Partner werden!“, Pressemitteilung vom 21.11.16

Alheit wirbt für Engagement als „Demenzpartner“, Ärzte Zeitung online, 21.11.2016

 

Im Rahmen unseres Kooperationsprojektes mit der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein „Der Bauernhof als Ort für Bauerhof 17.01.17Menschen mit Demenz“ hat sich eine Arbeitsgruppe mit den Begegnungsmöglichkeiten in Hofcafés beschäftigt.
Die Fortbildung am 17.01.17 umfasste auch eine Demenz Partner Schulung.

IMG_20170126_153301562Am 26.01.17 fand auf dem Hof Petersburg im Kieler Randgebiet eine Demenzpartnerschulung statt.
Maria Nielsen, Coach im Projekt „Der Bauernhof als Ort für Menschen mit Demenz“, und Hofeignerin Brunhild Mordhorst klärten über Demenz auf und erläuterten zahlreiche Fragen zum Aufbau des niedrigschwelligen Betreuungsangebotes dort.
Die sehr interessierten Teilnehmerinnen von der Insel Fehmarn, Schwerpunkt Hauswirtschaft, kamen auf Initiative des Verbandes Landwirtschaftlicher Fachbildung in Schleswig-Holstein. Es war eine gelungene Veranstaltung.

Mehr zu den Angeboten auf Bauernhöfen


6.3.Holst6.3.Langner

 

 

 

 

Am 06.03.17 ließen sich weitere Mitarbeiter aus dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung SH sowie der Aufsichten der Kreise und kreisfreien Städte zum Demenz Partner schulen. Unter ihnen war auch Staatssekretärin Anette Langner.
Saskia Weiß von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. hat unsere Kollegin Melina Meding im März 2017 zur Demenz Partner Initiative in Schleswig-Holstein befragt. Zum Interview


Dies sind weitere Demenz Partner, die wir geschult haben oder bei denen wir demnächst vor Ort sind:

– Arbeitsgemeinschaft des gehobenen Dienstes im Bereich der Landesregierung Schleswig-Holstein
– Ehrenamtliche Nachbarschaftshelfer
– Ehrenamtliche in niedrigschwelligen Angeboten
– Sozialverband Deutschland – Landesverband Schleswig-Holstein – Kreisverband Schleswig-Flensburg
– Apotheken
– Wanderführer
– Gehörlosenverband
– Seniorenbeirat