Startseite  ››  

Aktuelles vom Kompetenzzentrum Demenz

Denkanstoss Alzheimer.

Hier erfahren Sie Neuigkeiten rund um das Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Hostein.
Gelegentlich finden Sie auch noch freie Plätze bei den nächsten Fortbildungen aus unserem Jahresprogramm oder was sonst noch Besonderes ansteht.

Schauen Sie gern regelmäßig vorbei.

Das vollständige Jahresprogramm und die direkte Möglichkeit zur Anmeldung zu den Veranstaltungen und Fortbildungen finden Sie auch unter Bildungsangebote.

Unter Veranstaltungen in Schleswig-Holstein bieten wir Ihnen die Übersicht zu Terminen zum Thema Demenz in den einzelnen Regionen. Gerne nehmen wir auch Ihre Termine mit auf!

Im Abstand von ungefähr zwei Monaten senden wir einen kostenlosen Newsletter heraus. Das Archiv mit den pdf-Versionen und seit September 2016 auch HTML-Versionen finden Sie unter Unser Newsletter Archiv.

Als Abonnent ein- oder austragen können Sie sich unter Newsletter Service.

Folgen / liken Sie uns auch gerne auf facebook

Diese Neuigkeiten gibt es:

Am 16. Oktober 2017 fand im Landeshaus die Informationsveranstaltung „Umsetzung des Demenzplans Schleswig-Holstein“ statt. Informationen dazu unter Downloads

Fachtag des Kompetenzzentrums Demenz
Hier geht keiner verloren… Milieutherapie für Menschen mit Demenz in stationären Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern
am 17.10.2017 von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr, Kiek In! Neumünster, Gartenstraße 32, 24534 Neumünster. Die Teilnahmegebühr beträgt 69 Euro für Pflegekräfte und 45 Euro für Ehrenamtliche. Um Anmeldung wird gebeten. Nutzen Sie hierfür bitte das Online-Anmeldeformular. Der Titel der Veranstaltung lautet FT 17.
Neben den Grundlagen einer Architektur / dem Bauen für Menschen mit Demenz stehen Gestaltungskonzepte und die praktische Umsetzung der Milieutherapie auch mit kleinen Mitteln im Fokus des Fachtages.
Anschließend können Sie sich noch etwas Zeit nehmen für einen Klönschnack bei Kaffee, Kuchen und Musik aus der „guten alten Zeit“ mit der Gruppe „La vie en rose“.  Flyer

Kooperationspartner sind wir zusammen mit der AG JUMP (Junge Menschen mit Pflegeverantwortung im Verein: wir pflegen) bei der für Austausch und Verständnis wichtigen Veranstaltung „Junge Menschen mit Pflegeverantwortung – Welchen Beitrag kann Schule leisten?“ am 20. November in Hamburg.
Programm und Anmeldung

Landlust oder Landfrust?! – Lebenslanges Wohnen – vernetzt im Quartier – auch mit Pflege- und Unterstützungsbedarf
Fachtag von KIWA und Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein am 30.11.2017 in Flintbek
„Landlust oder Landfrust“ – wird im Rahmen des Fachtages aus ganz unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet: was sagt der 7. Altenbericht, wie sieht die Entwicklung des Wohnungsmarktes in den ländlichen Regionen Schleswig-Holsteins aus, was bedeutet dies für Menschen mit Demenz, wie können die unterschiedlichen Akteure Zukunft gestalten und welche Rolle kann hierbei die Technik spielen.
Nicht zuletzt angesichts des demografischen Wandels stehen Kommunen besonders in den ländlichen Regionen vor großen Herausforderungen: sie spielen eine wesentliche Rolle bei der Schaffung einer altersgerechten Wohn-, Sozial- und Infrastruktur, um eine verlässliche Zukunftsausrichtung zu ermöglichen.
Zu diesen Themen stellt der Fachtag konkrete Handlungsempfehlungen ebenso vor, wie mutmachende Beispiele und praktische Instrumente.
Teilnahmebeitrag: 65,– EUR, 35,– EUR für ehrenamtlich Tätige
Anmeldedetails und Programm

Fortbildung Demenz und geistige Behinderung
Zusammen mit dem PARITÄTISCHEN bieten wir eine dreitägige Fortbildung: „Teilhabe mit Demenz: Menschen mit geistiger Behinderung in Einrichtungen“ an.
Termine: 19.3. + 20.3. + 26.3.2018 im Kiek in! Neumünster
Zielgruppe: Mitarbeitende in Einrichtungen der Eingliederungshilfe: Werkstätten-, Wohnbereichs- und Hausleitungen, Mitarbeitende in Einrichtungen der Altenhilfe und MultiplikatorInnen
Teilnahmegebühr: 250,- € pro Person
Anmeldung: mit der Nummer „EH2″ über das Anmeldeformular
Programm

Unser Jahresprogramm für 2018
Auch 2018 bieten wir Ihnen wieder eine Vielzahl an Fortbildungen über ganz Schleswig-Holstein verteilt.
Schauen Sie in unser aktuelles Jahresprogramm!
Sie finden dies im blauen Kasten rechts oder unter Bildungsangebote
Zum Anmeldeformular

Achtung: Das Kompetenzzentrum und die Musterwohnung sind in neue Räumlichkeiten gezogen
Seit dem 19.06. ist das Kompetenzzentrum, im Hans-Böckler-Ring 23c in 22851 Norderstedt in neuen, größeren Räumen zu finden.

Der Bauernhof als Ort für Menschen mit Demenz
Wo es Höfe mit Angeboten gibt und alles weitere zu unserem Kooperationsprojekt erfahren Sie unter Hilfen vor Ort

Demenz Partner
Wir unterstützen die Demenz Partner Initiative der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V.. Weiteres dazu unter Bildungsangebote

Die neue Pflegeversicherung
2017 wurde die Definition der Pflegebedürftigkeit dahin gehend verändert, dass nicht mehr ausschließlich körperlich bedingte Einschränkungen ausschlaggebend sind, sondern geistig und psychisch bedingte Einschränkungen der Selbstständigkeit bei der Einschätzung eines Pflegebedarfs gleichrangig berücksichtigt werden. Dies bedeutet vor allem für Menschen mit Demenz eine deutliche Verbesserung im Vergleich zum bisherigen Recht. Hier finden Sie genauere Informationen der Deutschen Alzheimer Gesellschaft